„TexCycle Award mtex+ 2020“

04.10.2019 PM

Chemnitzer Messe für Hightech-Textilien startete Nachwuchswettbewerb

Die am 9./10. Juni 2020 in Chemnitz stattfindende 8. mtex+ "Fair & Convention for Hightech Textiles" hat für Studierende, Auszubildende und Absolventen der Fachgebiete Textil, Textiltechnik sowie Textil- und Modedesign den Wettbewerb "TexCycle Award mtex+ 2020" ausgeschrieben.

Gefragt sind tragfähige Ideen für umweltbewusstes und wirtschaftlich nachhaltiges Handeln zum Themenkreis Recycling - Upcycling - Downcycling von Textilien aller Art. Die Bewerber können zurückgreifen auf Ergebnisse von Projektarbeiten oder Praktika ab 2016. "Damit knüpfen wir an den 2018/2019 vom Sachsen!Textil e. V., Chemnitz, und dem Branchenverband Plauener Spitze und Stickereien e. V. veranstalteten TexCycle-Nachwuchswettbewerb an. Zudem unterstützen der Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e. V. (vti) und weitere Partner den Contest", erläutert Messechef André Rehn.

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2020; die Preisverleihung erfolgt während der Eröffnungsveranstaltung der 8. mtex+.

Die Details zur Award-Ausschreibung finden Sie hier

Weitere Informationen zum Messeprogramm finden Sie unter www.mtex-plus.de