Textilreiniger/in

Textilreiniger/innen treten immer dann in Aktion, wenn eine Wasch- oder Reinigungsmaschine fachgerecht eingerichtet werden muss. Sie kennen die Prozessabläufe und kontrollieren die mechanisch-chemischen Prozesse. Sie führen Qualitätsprüfungen durch und achten auf das Einhalten ökologischer und umweltgerechter Vorgaben.

Für diesen Beruf werden Interesse an technischen Entwicklungen, chemisches und physikalisches Verständnis, motorisches Geschick und eine rasche Auffassungsgabe erwartet. Bei entsprechender Eignung ist eine spätere Tätigkeit als Team-, Gruppenleitung oder als Assistenz des Fertigungsleiters möglich.

Nach einer Ausbildung und mit entsprechender Berufserfahrung kann man einen Lehrgang zum Industriemeister/in Textilwirtschaft machen oder staatlich geprüfter Textiltechniker/in werden.