Learn Textile!

27.04.2016 Aktuelles PM

Digitale Lernplattform für Textiler als Projekt des Monats beim Bundesministerium für Bildung und Forschung

Neue Stoffe mit intelligenten Zusatzfunktionen drängen auf den Markt; Oberbekleidung wird zum Hightech-Träger, der leuchtet, kommuniziert, Energie speichert oder den Lebensrhythmus überwacht. Solche Funktions- und smarte Textilien weisen den Weg zu den noch weniger bekannten Einsatzgebieten von Textilien, etwa als High-Tech-Fasern in der Luft- und Raumfahrt, der Bauindustrie, der Medizintechnik oder dem Automobilbau. Die Textilwirtschaft gehört damit zu den Branchen, in denen die Anforderungen an modernste Technologien und die Internationalisierung der Produktion weit fortgeschritten sind. Ein steigender Bedarf an Fachkräften mit Kenntnissen im Umgang mit neuen Materialien, Prozessen, Verfahren und Anforderungen potentieller neuer Kunden und Entwicklungspartner geht damit einher.

Learn Textile! ist eine digitale Lernplattform, mit der die Beschäftigen der Textilwirtschaft mit neuen Materialien und Techniken umzugehen lernen. Dazu werden auf der Basis von zielgruppen-spezifischen didaktischen Konzepten E-Learning-Kurse sowie Übungs- und Prüfungsmodule für verschiedene Themenfelder erstellt. 

Projektpartner sind neben dem Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie die Deutsche Institute für Textil- und Faserforschung Denkendorf, die Hochschule Niederrhein University of Applied Sciences, die Technische Universität Kaiserslautern, der Verband der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie und die Allianz faserbasierte Werkstoffe Baden-Württemberg.

Das Projekt wird unterstützt vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Projektpräsentation auf der BMBF-Homepage

Internetangebot von Learn Textile!