Gesamtverband textil+mode plädiert für das Freihandelsabkommen

04.03.2015 PM

Warum die deutsche Textil- und Modeindustrie Freihandelsabkommen wie TTIP braucht.

Der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie spricht sich nachdrücklich für den Abschluss der Verhandlungen um das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA aus. Mit verschiedenen Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützen wir diese Position.

Unser neuestes „Produkt“ ist ein Erklärvideo, mit dem wir zeigen, welche bürokratischen Hemmnisse es für die Textil- und Modeindustrie derzeit gibt und welche Vorteile ein Freihandelsabkommen für Industrie und Verbraucher bedeutet. Wir haben das Video bewusst kurz und einfach gestaltet, um die Hauptargumente mit plakativen Beispielen aus unserer Branche zu verdeutlichen.

Sie finden das neue Video auf unserer Webseite oder unter https://www.youtube.com/watch?v=g0NgTM6PQYI&feature=youtu.be .