Berlin Fashion Week: Gesamtverband unterstützt European Fashion Award FASH

04.07.2017 PM

Preisverleihung am 3. Juli 2017 im Bode-Museum Berlin

"Get real" - unter diesem Motto überreichte die Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie, deren Partner der Gesamtverband der deutschen Textil- und Modeindustrie ist, den European Fashion Award FASH 2017. Prämiert wurden sechs junge Nachwuchsdesigner aus den Bereichen Textil- und Modedesign durch eine internationale Fachjury.

Die Ausstellung und Verleihung des European Fashion Award FASH 2017 fand am 3. Juli im Bode-Museum Berlin zum Auftakt der Berlin Fashion Week mit etwa 200 Gäste aus Mode, Medien, Handel, Hochschulen und Politik statt.

"Der Gesamtverband möchte mit seinem Engagement das Netzwerk zwischen Studierenden, Hochschulen, Unternehmen und Design erweitern", so Manfred Junkert, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbandes und Mitglied im Beirat der Stiftung. Manfred Junkert überreichte einen Preis an Andreas Stang, Student der Fachhochschule Bielefeld.

Der European Fashion Award FASH wird ausgelobt von der gemeinnützigen Stiftung der Deutschen Bekleidungsindustrie, kurz SDBI. Die 1978 gegründete SDBI ist die weltweit älteste Organisation zur Förderung von besonders begabten Modestudenten. Der Gesamtverband textil+mode unterstützt als Mitglied des Freundeskreises die gemeinnützige Arbeit der SDBI ideell und finanziell.